i-NET-Menue erleichtert Brotzeit- und Kantinenhandling 17.04.2019

News i NET Menue2

Bestell- und Abrechnungssystem für die Abwicklung von Verpflegungsangeboten

Für Unternehmen wie die HUBER SE und Florian Eichinger GmbH ist es mittlerweile eine wertgeschätzte Selbstverständlichkeit, Mitarbeitern gute und günstige Brotzeiten anzubieten bzw. auch für das Mittagessen auf gesunde, hochwertige Verpflegungsangebote regionaler Anbieter zu achten.

weiterlesen

i-NET-Menue hält Einzug bei der SCHABMÜLLER GMBH 27.02.2019

News i NET Menue

Bestell- und Abrechnungssystem i-NET-Menue für Brotzeit und Mittagessen

Immer mehr Unternehmen bringen ihre Arbeitnehmer mit frischem, leckerem und ausgewogenem Essen durch den Arbeitsalltag, so auch die SCHABMÜLLER GmbH in Berching.

weiterlesen

Der Weg zur bargeldlosen Schule 12.02.2019

News iNET Bargeldlose Schule

Mehr als nur ein Trend: Bargeldlose Schule mit i-NET

Der Ruf nach bargeldlosen Bezahlsystemen in Schulen wird immer lauter und von allen Seiten befürwortet. Dabei geht es nicht nur um die bargeldlose Abrechnung in der Gemeinschaftsverpflegung (Mensa und Pausenverkauf), sondern auch um bargeldlose Module für Schulkosten (z.B. für Wandertag, Lehrmittel, Werk- und Unterrichtsmaterial, Studienfahrt) und Betreuung (z.B. Mittagsbetreuung, Nachhilfe, individuelle Schülerbetreuung, Förderangebote, Wahlunterricht, AGs). 

weiterlesen

Sichern Sie sich jetzt Ihr GRATIS-Ticket für die didacta 31.01.2019

News didacta 2019

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der didacta in Köln zu besuchen:  19. - 23. Februar 2019

Erleben Sie unser internetbasiertes Kassen- / Abrechnungssystem für die bargeldlose Schule (i-NET-Menue und i-NET-Schulkosten) in Halle 9 an Stand B-041. Wir sind Mitaussteller von Transgourmet und HIPP.

weiterlesen

i-NET-Menue: Einfach Brotzeit bestellen mit i-NET-Menue 24.07.2018

Beitragsbild Brotzeittuete2 iNET

Das Brotzeitholen hat Tradition

Früher wie heute gehört das Brotzeitholen oftmals zu den ungeliebten Aufgaben der Auszubildenden während der Lehrzeit, vor allem im Handwerk. Auch in Zeiten von Lieferservices & Co. entscheiden sich viele Brotzeitfans lieber für den ortsansässigen Metzger und nehmen das umständliche Handling mit Brotzeitlisten, Wartezeiten und Brotzeitgeld-Eintreiben in Kauf – inklusive der ungeliebten Ersatz- oder Fehllieferungen, die es zum Leidwesen aller immer wieder gibt.

weiterlesen
weitere News anzeigen



Fernwartung